Start
Aktuelles
Service
Impressum
   
         



Baugenossenschaft Wohnungsbau eG

Harthorststr. 6a
45899 Gelsenkrichen

Tel. 0209 / 5 55 48
Fax 0209 / 51 31 64

E-Mail: kontakt

   

84 Jahre jung wird die Baugenossenschaft "Wohnungsbau" eG in diesem Jahr 2013.

Gerade Wohnungsgenossenschaften leben davon, dass sie unentwegt für ihre Mitglieder da sind, die im Zentrum des Engagements von Vorstand und Aufsichtsrat stehen. Hauptzweck einer Wohnungs-Genossenschaft ist es, ihren Mitgliedern, die zugleich Miteigentümer sind, bezahlbaren und modernen Wohnraum zur Verfügung zu stellen.

In der Baugenossenschaft "Wohnungsbau" wohnen Sie wie ein Eigentümer
Mitglied werden Sie durch den Erwerb eines Pflichtanteils in Höhe von 260 Euro.
Und darauf erhalten Sie jährlich obendrein noch eine Dividende von in der Regel etwa 4 %.

Wer bei "seiner" Genossenschaft wohnt, schließt keinen Mietvertrag sondern einen Nutzungsvertrag ab, der ein Wohnrecht auf Lebenszeit garantiert.
Diese Nutzungsgebühr ist sehr günstig und kommt wiederum der Entwicklung der Genossenschaft zugute – und damit auch Ihnen.

Ihr Wohnraum und das Wohnumfeld werden instand gehalten und modernisiert. Reparaturen in Ihrer Wohnung werden schnellstens im Auftrage der Genossenschaft von qualifizierten Handwerksunternehmen erledigt.

Doch Sie wohnen nicht nur bei "Ihrer" Wohnungsgenossenschaft, sie bestimmen auch ihren Kurs mit: Einmal jährlich auf der Mitgliederversammlung oder auch als Mitglied in Aufsichtsrat oder Vorstand. Sie haben alle Möglichkeiten – doch gezwungen zur Teilnahme ist natürlich niemand.

Was die wirtschaftliche Lage ihrer Wohnungsgenossenschaft betrifft, da können alle Mitglieder ganz sicher sein. Denn zur Überprüfung der wirtschaftlichen Verhältnisse und der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung unterliegen die Genossenschaften einer jährlichen Pflichtprüfung durch den zuständigen Prüfungsverband.

Mit der Erledigung der täglichen Geschäfte als auch der Zukunftsaufgaben hat die Baugenossenschaft "Wohnungsbau" eG im Rahmen eines Geschäftsbesorgungsvertragens die befreundete Wohnungsbaugenossenschaft Horst eG betraut, behält jedoch ihre Eigenständigkeit auch im neunten Bestehensjahrzehnt bei.

Die neugefasste und am 7. Oktober 2008 eingetragene Satzung der Baugenossenschaft Wohnungsbau eG können Sie hier einsehen und herunterladen.